Sonntag, 9. Februar 2014

Sternchen überall...

Ich hatte es letzten Sonntag doch tatsächlich noch geschafft ein hundiges Geburtstagsgeschenk zu nähen. Und weil Cassio erst 1 Jahr alt wurde und somit noch klein ist, kam in den Knochen noch eine Rassel (Ü-Ei-Verpackung mit Reis).

Der neue Kuschel-Knochen mit Fleece auf der Unterseite und Sternchenstoff ist gut angekommen und wird zum Schlafen immer ins Körbchen verschleppt - mal sehen, wie lange er noch heile bleibt ;-)


Außerdem gab es noch einen neuen Korb (ca. 30x30cm) aus Sternchenstoff. Das Schnittmuster habe ich mir selber ausgedacht. Das Besondere an dem Korb ist, das er auch perfekt in ein EXPEDIT-Möbelstück des schwedischen Möbelherstellers passt (Das schreit fast nach einem neuen E-Book). Außerdem bietet er jede Menge Platz für zum Beispiel Spielzeug. Ich habe meinen Korb noch mit Sternen-Applikationen verziert. Das erste Mal, dass ich die 3D-Technik für Applikationen verwendet habe. Es hat wirklich gut funktioniert und ich werde es jetzt öfter machen. Der Korb wird übrigens ein Geschenk, der mit vielen kleinen Geschenken gefüllt sein wird :-)





Außerdem habe ich erstes Baby-Zubehör genäht. Mein erstes Projekt waren Spucktücher, die man sich dank ergonomischer Form praktisch über die Schulter legen kann. Sie haben eine Baumwoll- und eine Frottee-Seite. Falls man ein stark spuckendes Baby hat, ist die Frottee-Seite super, damit alles aufgenommen werden kann.
Zwei davon kommen übrigens in das oben erwähnte Körbchen, zwei in den Shop....




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen